Praktikum in den USA

Voraussetzungen & Visum

Um ein Auslandspraktikum in den USA machen zu können, musst du folgende Programmvoraussetzungen erfüllen:

  • Du bist eingeschriebener Student oder Absolvent mit einem Abschluss, der maximal 12 Monate zurück liegt
  • Falls du weder Student noch Absolvent bist, benötigst du mehr als 5 Jahre Berufserfahrung im gewünschten Praktikumsbereich
  • Du solltest über sehr gute Englischkenntnisse verfügen
  • Du kannst zwei Referenzen, z.B. von ehemaligen Arbeitgebern, Uni-Dozenten oder Ähnliches vorlegen

Für die Teilnahme an unserem Praktikumsprogramm in den USA benötigst du zudem das J1-Visum. Hierfür musst du folgende Visumsvoraussetzungen erfüllen: 

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  • Du verfügst über eine finanzielle Rücklage von 1500 USD pro Praktikumsmonat
  • Du besitzt einen gültigen Reisepass der noch mindestens bis zum Ende deines Aufenthaltes in den USA gültig ist
  • Du verfügst über eine deutsche, österreichische oder schweizerische Staatsbürgerschaft

Ein Auslandspraktikum ist in den USA aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nur in Kombination mit einer ausreichenden Reisekranken- und Reisehaftpflichtversicherung möglich. Daher ist für die Dauer des Praktikums unsere CareMed Versicherung Pflicht.

Eingeschränkte Mobilität

Dieses Programm ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Ihr könnt uns aber gerne kontaktieren und das mit uns genauer abklären.

Medizinische Hinweise und Impfschutz

Über notwendige sowie empfehlenswerte Impfungen und medizinische Vorkehrungen kannst du dich auf der Website des Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres informieren. Es ist dringend empfehlenswert, frühzeitig vor Reisebeginn reisemedizinische Beratung bei einem Facharzt einzuholen.

Schweizer Staatsbürger informieren sich auf der Seite des Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten.