Unsere Privatschulen

Erstklassiges akademisches Umfeld

Fakten und Preise 2019

Die folgenden Preise beinhalten den Hin- und Rückflug, die Unterkunft, Schulgebühren und alle weiteren unter "Im Preis enthalten" genannten Leistungen.

Einen Überblick unserer Privatschulen findest du hier.

SchuleSchulhalbjahr (ca. 18 - 20 Wochen) Januarausreise 2019Schulhalbjahr (ca. 18 - 20 Wochen)
Augustausreise 2019
Schuljahr (ca. 40 Wochen) Augustausreise 2019
John Bapst - Bangor, Maine (Internat)
> mehr Infos zur Schule <
13.600 Euro12.800 Euro22.700 Euro
John Bapst - Bangor, Main (Gastfamilie)
> mehr Infos zur Schule <
15.900 Euro14.700 Euro26.600 Euro
Justin Siena - Napa, California
> mehr Infos zur Schule <
22.400 Euro22.300 Euro39.900 Euro
Maranatha School - Pasadena, California
> mehr Infos zur Schule <
25.200 Euro22.900 Euro43.400 Euro
Maui Preparatory - Lahaina, Hawaii
> mehr Infos zur Schule <
22.100 Euro20.800 Euro37.900 Euro
The King's Academy - West Palm Beach, Florida (Gastfamilie oder Internat)
> mehr Infos zur Schule <
//30.300 Euro

Divine Savior Academy, Florida
> mehr Infos zur Schule <

20.500 Euro18.800 Euro31.800 Euro
Kennedy Catholic High School, Washington
> mehr Infos zur Schule <
//25.300 Euro
The Gilbert School, Connecticut
> mehr Infos zur Schule <
19.900 Euro18.900 Euro35.100 Euro
The Harvey School, New York
> mehr Infos zur Schule <
24.100 Euro21.500 Euro36.900 Euro
Wasatch Academy, Utah
> mehr Infos zur Schule <
//38.800 Euro
Foxcroft Academy (Internat)27.200 Euro24.700 Euro46.700 Euro
Foxcroft Academy (Gastfamilie)18.500 Euro16.800 Euro29.800 Euro


Bewerbungsfristen

Eine Anmeldung an einer Privatschule in den USA erfolgt stets auf individuelle Anfrage. Grundsätzlich gilt „je früher, desto besser“, da dann die Chance auf einen Schulplatz an der Schule deiner Wahl größer ist. Je nach Verfügbarkeit sind jedoch auch kurzfristige Anmeldungen möglich. 

Die hier aufgeführten Preise gelten für die Ausreise im Kalenderjahr 2019.

  • Divine Savior Academy, Florida

    Die Divine Savior Academy in Miami, Florida wurde 2004 gegründet und befindet sich im Vorort Doral, der bekannten internationalen Metropole. Die Lebensqualität in Doral ist eine der besten in den USA und ist besonders bei Familien beliebt. Bei den ganzjährlich angenehmen Temperaturen, sind die vielen Parks und Freizeitaktivitäten in Doral sehr attraktiv. In der Nähe befindet sich die bekannte Miami International Shopping Mall und die Dolphin Mall. Die christliche Schule legt viel Wert auf eine gute Gemeinschaft und ermutigt die Schüler zu einem gesunden Lebensstil, weshalb Sport an der Schule von großer Bedeutung ist. Wohne während deines High School Aufenthalts an einem der beliebtesten Urlaubsziele der Welt und freue dich jetzt schon auf dein Schuljahr im „Sunshine State“.

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • John Bapst High School, Maine

    Die John Bapst High School in Bangor wurde 1928 gegründet und erinnert optisch ein wenig an eine englische Boarding School (Internat) - allerdings mit dem Spirit einer amerikanischen High School.

    „At John Bapst it’s cool to be smart“

    Die Schule legt großen Wert darauf, dass die Schüler nicht nur eine gute Ausbildung bekommen, sondern auch ihre Persönlichkeit entwickeln und ihre Chancen für die Zukunft verbessern. 

    Das Musikprogramm ist für Anfänger und Fortgeschrittene sehr gut gefördert und fast die Hälfte der Schüler nimmt daran teil. Der "Pine Tree State" heißt dich herzlich willkommen!

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • Justin-Siena High School, Kalifornien

    Die Justin Siena High School in Napa, Kalifornien wurde 1972 gegründet und liegt mitten im berühmten Napa Valley, ca. 1 Stunde nördlich von San Francisco. Napa ist eine sichere und sympathische Kleinstadt. Die Landschaft wird geprägt durch wunderschöne Weinbaulandschaften und durch das Städtchen Napa - dieses sorgt mit typischen Shopping Malls, Kinos und Theater- und Sportveranstaltungen für abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten.

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • Kennedy Catholic High School, Washington

    Die christliche Privatschule Kennedy Catholic High School liegt nur 15 Minuten von Seattle entfernt, in Burien, Washington State. Vancouver und Victoria in Kanada sind nur 2-3 Stunden entfernt. An der Schule wird Sport groß geschrieben. Mit 24 verschiedenen Sportarten ist das Angebot sehr vielseitig. Internationale Schüler werden hier besonders gefördert und es wird vor allem auf die persönliche, individuelle, soziale und kreative Entwicklung der Schüler Wert gelegt.

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • Maranatha School, Kalifornien

    In der wunderschönen Stadt Pasadena im Umland der Millionenmetropole Los Angeles befindet sich die Maranatha High School, die mit ihrer großen Vielfalt an Angeboten für jeden etwas bereit hält.

    Die christliche Schule setzt viel Wert auf die Schulgemeinschaft und unterstützt nicht nur die akademische Bildung aller Schüler sondern auch ihre persönliche, soziale, körperliche, und kreative Entwicklung.

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • Maui Preparatory Academy, Hawaii

    Ein Motto der Maui Preparatory Academy lautet “Students First” - ''Schüler an erster Stelle.''  Der einzigartige ''Aloha'' Spirit bietet den Schülern der Maui Prep die erstklassige und traumhafte Gelegenheit, sich durch akademische Exzellenz, sowie künstlerische und sportliche Leistung zu entwickeln.

    Außerhalb des Unterrichts kann man auf Hawaiis zweitgrößter Insel unter anderem einen schlafenden Vulkan, ein Korallenriff und Meerestiere wie den Buckelwal entdecken.

    Wohne während deines High School Aufenthalts an einem der schönsten Orte der Welt!

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • The Gilbert School, Connecticut

    Die Gilbert School im malerischen Winsted, Connecticut wurde 1895 gegründet und liegt am Rande der Berge in Connecticut. Die Metropolen New York City und Boston sind jeweils nur 2 Stunden von Winsted entfernt. Neben dem Schulalltag haben die Schüler die Möglichkeit in der direkten Umgebung Aktivitäten in der Natur nachzugehen. Die Möglichkeiten reichen von Kayakfahren und Wandern bis hin zu Skifahren im Winter. Die Schule bietet eine Vielzahl an verschiedenen Sportarten und außerschulischen Clubs an, wie z.B. Football für die Jungs oder Cheerleading für die Mädchen. Welcome to Connecticut!

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • The Harvey School, New York

    Die Harvey School in Katonah, New York, ist eine koedukative College-Vorbereitungsschule für Schüler der Klassen 6 bis 12 mit einem optionalen fünftägigen Wohnprogramm für Schüler der Klassen 9 bis 12.

    Die Harvey School bietet ein College-Vorbereitungsprogramm, das lebenslanges Lernen fördert und die Schüler dazu anregt, das nötige Vertrauen und die Führungsqualitäten zu entwickeln, um in einer vielfältigen, wettbewerbsfähigen und sich verändernden Welt erfolgreich zu sein. Mit ihrem Engagement für kleine Klassen ist es das Ziel der Schule  die Stärken jedes einzelnen Schülers durch akademische Exzellenz, künstlerische Erforschung, sportliche Leistung, gemeinnützige Arbeit und globales Verständnis, zu fördern. 

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • The King's Academy, Florida

    Die King`s Academy ist eine private High School mit ungefähr 1,300 Schülern, welche 1970 gegründet wurde und seit 1986 internationale Schüler aufnimmt. Die Schule ist an der wunderschönen Küste von West Palm Beach, Florida gelegen. The King`s Academy legt großen Wert darauf, dass die Schüler sich persönlich weiterentwickeln, eine bestmögliche Ausbildung bekommen und auch für ihr weiteres Leben vorbereitet sind.

    Der 24 Hektar große Campus bietet u.a. Platz für ein Fernseh- und Filmproduktions Studio, ein Center für darstellende Künste und für ein über 1.000 Quadratmeter großes Sportzentrum. Bei den über 23 verschiedenen angebotenen Sportarten ist für jeden Schüler etwas dabei.

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<

  • Wasatch Academy, Utah

    Die 1875 gegründete Wasatch Academy ist ein preisgekröntes, erstklassiges, privates College- Vorbereitungsinternat. Die Mitarbeiter der Schule sind stolz darauf, den Schülern eine unvergleichliche individuelle Betreuung in einer unterstützenden Kultur zu bieten, in der jeder mit Respekt, Würde und Akzeptanz behandelt wird. In der Wasatch Academy gehört jeder Schüler dazu und kann durch das große Kurs- und Freizeitangebot seine eigenen Fähigkeiten entdecken und ausbauen. 

    Wasatch Academy bietet eine nährende Gemeinschaft, die junge Männer und junge Frauen befähigt, sich akademisch, sozial, emotional, physisch und moralisch zu entwickeln und sie auf das College und die Herausforderungen des Lebens in der globalen Gesellschaft vorzubereiten. 

    Ausführliche Informationen zur Schule gibt es >>> hier. <<<