Voraussetzungen und Visum

Ein Schuljahr in den USA

Für das AIFS High School Programm (ob öffentliche oder private Schule) musst du verschiedene Voraussetzungen mitbringen. Hier die 5 wichtigsten Punkte:

  • Alter

    Für das öffentliche Schulprogramm in den USA gilt ein Mindestalter von 15 Jahren. Der Stichtag ist wie folgt:

    • bei einer Ausreise im Januar - Stichtag: 1. Dezember des Vorjahres 
    • bei einer Ausreise im August - Stichtag: 31. Juli des Ausreisejahres

    Im Privatschulprogramm in den USA ist ein Aufenthalt bereits ab 14 Jahren (auf Anfrage auch bereits ab 13 Jahren) möglich.

  • Schülerstatus

    Du solltest zum Zeitpunkt deiner Ausreise noch zur Schule gehen und auch nach deinem Aufenthalt eine weiterführende Schule oder Berufsschule besuchen.

  • Sprachkenntnisse

    • Mindestens 3 Jahre Englisch als Unterrichtsfach
    • keine weiteren Sprachkenntnisse erforderlich
    • Alle touristischen Leistungen im Gastland werden in englischer Sprache erbracht
  • Persönlichkeit

    Natürlich müssen nicht nur die formalen Bedingungen stimmen, vielmehr solltest du dich wirklich auf das Abenteuer im Ausland einlassen wollen.

    Persönliche Eigenschaften wie Toleranz, Flexibilität, Neugierde, Durchhaltevermögen und Aufgeschlossenheit sind für den Austausch sehr wichtig.

    Sei dabei ehrlich zu dir selbst!

  • Gesundheit/ Mobilität

    Um den Anforderungen eines längeren Aufenthaltes im Ausland gewachsen zu sein, benötigst du sowohl eine stabile psychische als auch gute physische Gesundheit.

    Dieses Programm ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Ihr könnt uns aber gerne kontaktieren und das mit uns genauer abklären.

  • Medizinische Hinweise und Impfschutz

    Über notwendige sowie empfehlenswerte Impfungen und medizinische Vorkehrungen kannst du dich auf der Website des Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres informieren. Es ist dringend empfehlenswert, frühzeitig vor Reisebeginn reisemedizinische Beratung bei einem Facharzt einzuholen.

    Schweizer Staatsbürger informieren sich auf der Seite des Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten.

  • Visum

    Zur Teilnahme am öffentlichen High School Programm ist die Beantragung eines J-1 Visums notwendig.

    Die Erfüllung der folgenden Punkte ist erforderlich:

    • Der Teilnehmer muss am Tag der Ausreise mindestens 15 Jahre und maximal 18 Jahre alt sein 
    • gültiger Reisepass***
    • EU-Staatsbürgerschaft oder unbegrenzte Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland, Österreich oder Schweiz

    Weitere Informationen zu Visumsvoraussetzungen, auch für andere Nationalitäten, findest du auf der Seite der amerikanischen Botschaft.

    *** Solltest du US-Staatsbürger sein, ist eine Bewerbung nicht möglich, da das J1-Visum vom US Konsulat dann nicht erteilt wird

    Zur Teilnahme am privaten High School Programm ist die Beantragung eines F-1 Visums notwendig. US-Staatsbürger benötigen kein Visum zur Teilnahme an diesem Programm.

Passt alles?

Wenn du alle Voraussetzungen erfüllst, kannst du dich direkt online bewerben. Deine Bewerbung ist kostenlos und unverbindlich.

Hier online bewerben

oder

Gratisbroschüre bestellen