Warmadewa University

Studieren auf Bali

 

Die Warmadewa University ist eine 1984 gegründete Privatuni inmitten Balis Hauptstadt Denpasar. Der großflächige Campus befindet sich in Renon, einem wohlhabenden, sehr grünen Stadtteil. Auch der Hafen und einige der schönsten Strände der Insel sind nicht weit entfernt.

FAST FACTS

  • Lage: Denpasar (ca. 790.000 Einwohner), im Süden der indonesischen Insel Bali
  • Universität: ein spezielles, englischsprachiges Programm für internationale Studenten mit ausgewählten Studienrichtungen
  • Unterkunft: Einzelzimmer im Studentenapartment mit Pool

Die Warmadewa University gehört zu den besten Universitäten in Indonesien und zählt ca. 10.000 Studierende an sieben Fakultäten. Ein balinesischer Gouverneur benannte die Universität zu Ehren des ehemaligen Königs, Sri Kesari Warmadewa.

Das Warmadewa International Program (WIP) ist der geisteswissenschaftlichen Fakultät angesiedelt, an der auch die Indonesier studieren. So triffst du in den modernen und gut ausgestatteten Universitätsgebäuden sowohl Einheimische als auch Studierende aus aller Welt.

Sport & Freizeit

Die Uni und unser Partner AsiaExchange organisieren regelmäßig Ausflüge, Wanderungen und Events. Natürlich kannst du Bali auch auf eigene Faust erkunden. Auf der Insel gibt es neben der atemberaubenden Natur auch zahlreiche kulturelle Zentren, wie die Stadt Ubud. Die indonesische Hauptstadt Jakarta und die nahe gelegenen Gili-Inseln sowie Lombok sind schnell zu erreichen und laden zu einem Wochenendtrip ein.

Auf dem Campus gibt es einen Tennis- und Basketballplatz, sodass du neben Surfen, Stand Up Paddling und Schnorcheln auch anderen Sportarten nachgehen kannst.

Hiergeht es zur offiziellen Website der Warmadewa University.