University of Limerick

Studienangebot

An der UL gibt es vier große Fakultäten, die insgesamt über 1.000 Kurse anbieten, aus denen du frei wählen kannst: 

Kemmy Business School: z. B. Accounting und Finanzen, Marketing, Management, Human Resources, u.v.m.

Education & Health Sciences: z. B. Psychologie, Bildungswissenschaften, Physiotherapie, Sportwissenschaften, u.v.m.

Arts, Humanities and Social Sciences: Jura, Geschichte, Politik, Kommunikation, Sprachen, Performing Arts, u.v.m.

Sciences: Computer Science, Mathematik, Design und Architektur, Naturwissenschaften, u.v.m.

Kurswahl

In unserem Programmpaket sind bis zu 30 ECTS pro Semester enthalten. Dies entspricht in der Regel 5 Kursen á 6 ECTS. Es ist aber ratsam besonders im ersten Studienjahr nur 4 Kurse, also 24 ECTS pro Semester zu belegen. Damit bist du immer noch Vollzeitstudent, doch es bleibt genügend Zeit das irische Studentenleben zu genießen.

Vor deiner Reise nach Irland suchst du mit unserer Hilfe ca. 10 Wunschkurse aus. Die Einschreibung erfolgt dann zusammen mit einem Studienberater vor Ort. 

Es gibt übrigens zwei offizielle Amtssprachen in Irland: Englisch und Irisch-Gälisch. Letztere wird jedoch nur von einer irischen Minderheit gesprochen. Die akademischen Kurse an der UL sind auf Englisch.

Sport und Freizeit

Die internationalen Studenten der UL sind laut International Student Barometer (ISB), einer internationalen Benchmark-Studie, die zufriedensten in ganz Europa (und unter den Top 5 weltweit). Das International Office betreut 2.500 ausländische Studierende, die vor allem aus den USA, Südamerika, Frankreich, den Niederlanden und Spanien kommen. Es werden regelmäßig Ausflüge und Events angeboten, sodass du sehr schnell Kontakte knüpfen kannst. 

Die Mitgliedschaft in der University Sports Arena ist kostenlos, sodass du jederzeit das Fitnessstudio und das Schwimmbad nutzen und an Sportkursen teilnehmen kannst. Im Rahmen der studentischen Clubs werden Sportarten wie Surfen, Reiten, Fechten, Kajak, Mountainbiking, Hockey und vieles mehr angeboten. Societies haben meist einen akademischen, politischen oder religiösen Schwerpunkt oder gehen einfach einer bestimmten Freizeitaktivität nach. Insgesamt gibt es über 80 Clubs und Societies, die ideal sind um andere irische Studenten kennenzulernen. 

Darüber hinaus bietet die Uni auch Freiwilligenprojekte an, um sich gemeinsam sozial in der lokalen Community zu engagieren.