Sprachreise nach Neuseeland

Zusätzlich buchbar

  • Surfcamp

    Surfcamp

    Die Neuseeländer sind fast genauso surfbegeistert wie ihre australischen Nachbarn. Unser Surfpartner bietet dir die Möglichkeit, an einem 4-tägigen Surfcamp an Neuseelands Nordwestküste im Surferparadies bei Raglan teilzunehmen.

    Das Surfcamp liegt etwa 8 km von Raglan entfernt und verfügt über eine eigene Lodge, die malerisch in einer Bucht mitten in neuseeländischer Natur liegt. 

    Im Preis inbegriffen sind Surfstunden und Unterkunft im Mehrbettzimmer ohne Verpflegung für die Dauer des Surfcamps. Der Transfer zum Surfcamp in Raglan ist nicht inbegriffen und muss eigenständig organisiert werden. Hier versorgen wir dich aber mit entsprechenden Infos, die bei der Planung helfen. Alle Infos zum Surfcamp findest du hier

  • Versicherung

    Versicherung

    Über uns kannst du ein umfangreiches Reiseversicherungspaket mit Reisekranken-, Reiseunfall-, Reiseassistance-, Reisegepäck- und Reisehaftpflichtversicherung sowie eine Reiserücktrittskostenversicherung buchen.

    Mehr Infos findest du hier >>

    Eine Sprachkursteilnahme ist in Neuseeland aufgrund lokaler gesetzlicher Bestimmungen nur in Kombination mit einer umfassenden Reisekrankenversicherung möglich. Unser CareMed Versicherungspaket erfüllt diese strengen Vorgaben. Solltest das CareMed Versicherungspaket nicht gebucht werden, muss sichergestellt sein, dass die eigene Reisekrankenversicherungen mindestens den gleichen Leistungsrahmen aufweist, wie die Reisekrankenversicherung, die im CareMed Versicherungspaket beinhaltet ist. 
    Zu Schulbeginn muss eine englischsprachige Version der Versicherungsbestätigung und Leistungsübersicht der Schule vorgelegt werden.

  • Kombination

    Kombination mit anderen Programmen

    Auf Wunsch kannst du deinen Sprachkurs mit unseren anderen AIFS Programmen in Neuseeland und Australien kombinieren.

    Bei gewünschter Kombination mit Work and Travel Neuseeland, Ranchwork and Travel Neuseeland oder Farmwork and Travel Neuseeland, wähle bitte zunächst das entsprechende Programm aus. In der dortigen Buchungsmaske kannst du den Sprachkurs dazu buchen. Gleiches gilt für die Kombination des Sprachkurses mit unserem Freiwilligenprojektprogramm oder einem Auslandspraktikum.

    BITTE BEACHTE: Die Work and Travel, Farmwork and Travel, Ranchwork and Travel und das Auslandspraktikum Programme sind nur mit dem Working Holiday Visum buchbar. Österreich erhält nur 100 Stück Working Holiday Visa pro Jahr.

    Kombination mit anderen Ländern

    Darüber hinaus kannst du den Sprachkurs in Neuseeland aber auch mit AIFS Programmen in anderen Ländern kombinieren. 

    Schreib uns eine E-Mail an workandtravel@aifs.de mit deinen konkreten Wünschen und wir erstellen dir einen möglichen Reiseplan.