Tripfinder

0 Suchergebnisse

Nichts gefunden :(
Categories(keywords) For Tripfinder: o18x l11o18x c3o18x c3l11o18x c3t2o18x c3l11t2o18x c3t3o18x c3l11t3o18x c3t4o18x c3l11t4o18x c3t5o18x c3l11t5o18x c3t6o18x c3l11t6o18x c3t7o18x c3l11t7o18x c3t8o18x c3l11t8o18x c18o18x c18l11o18x c18t2o18x c18l11t2o18x c18t3o18x c18l11t3o18x c18t4o18x c18l11t4o18x c18t5o18x c18l11t5o18x c18t6o18x c18l11t6o18x c18t7o18x c18l11t7o18x c18t8o18x c18l11t8o18x c15o18x c15l11o18x c15t2o18x c15l11t2o18x c15t3o18x c15l11t3o18x c15t4o18x c15l11t4o18x c15t5o18x c15l11t5o18x c15t6o18x c15l11t6o18x c15t7o18x c15l11t7o18x c15t8o18x c15l11t8o18x c12o18x c12l11o18x c12t2o18x c12l11t2o18x c12t3o18x c12l11t3o18x c12t4o18x c12l11t4o18x c12t5o18x c12l11t5o18x c12t6o18x c12l11t6o18x c12t7o18x c12l11t7o18x c12t8o18x c12l11t8o18x c6o18x c6l11o18x c6t2o18x c6l11t2o18x c6t3o18x c6l11t3o18x c6t4o18x c6l11t4o18x c6t5o18x c6l11t5o18x c6t6o18x c6l11t6o18x c6t7o18x c6l11t7o18x c6t8o18x c6l11t8o18x t2o18x l11t2o18x t3o18x l11t3o18x t4o18x l11t4o18x t5o18x l11t5o18x t6o18x l11t6o18x t7o18x l11t7o18x t8o18x l11t8o18x

Work and Travel Kanada

ab 750 €
aifs-kanada-adventure-trips-lake-louise-quadratisch-1024x1024
Work and Travel

Work and Travel in Kanada

Entdecke multikulturelle Metropolen im Norden Amerikas 🍁

Fast Facts

img-item01-schwarz

Dauer

2-12 Monate

verfuegbarkeit

Anmeldefrist

9 Wochen vor Start

alter

Alter

ab 18 bis 30 Jahre

aifs-kanada-work-and-travel-person-natur-berge-quadratisch-1024x1024

Mit AIFS nach Kanada

Das AIFS Work and Travel Kanada Programm bietet dir die optimale Gelegenheit, Abenteuer und Reisen mit Arbeitserfahrung zu verbinden. Starte wahlweise in Vancouver oder in Toronto und erkunde jobbend und reisend das zweitgrößte Land der Welt – zwischen multikulturellen Metropolen und unberührter Natur.

Melde dich bei uns an, beantrage die Work and Travel Arbeitserlaubnis mit Hilfe unseres Leitfadens und sichere dir deinen Platz! So kannst du ganz entspannt nach Kanada ausreisen.

Voraussetzungen

Um in Kanada Work and Traveln zu können zu können, solltest du folgende Voraussetzungen mit „Ja“ beantworten können:

alter

Alter

Du bist zwischen 18 und 30 Jahren alt? (Bitte beachte, dass du dich erst ab deinem 18. Geburtstag für die Working Holiday Arbeitserlaubnis bewerben kannst.)

WeiterlesenSchließen
visum

Visum

Mit der Working Holiday Arbeitserlaubnis kannst du bis zu einem Jahr im Land reisen und jobben. Dabei kannst du jede Art von Arbeit annehmen und so dein Work and Travel Abenteuer in Kanada finanzieren.

Die Arbeitserlaubnis ist ab dem Tag deiner Einreise für 12 Monate gültig.

Erfüllst du die speziellen Anforderungen für die Working Holiday Arbeitserlaubnis?

Wir empfehlen dir, dich so früh wie möglich bei uns anzumelden, damit wir dir rechtzeitig alle aktuellen Visumsinformationen zukommen lassen können.

Die Gebühr für die Ausstellung der Working Holiday Arbeitserlaubnis für Kanada beträgt derzeit circa 250 Kanadische Dollar. Die Working Holiday Arbeitserlaubnis wird per Losverfahren vergeben. Bitte beachte, dass jedes Jahr nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben wird. Je früher du dich bewirbst, desto größer ist deine Chance eine Arbeitserlaubnis zu bekommen. Die Beantragung ist in der Regel ab Ende des Vorjahres möglich.

Visumsspecial

Mit unserem Visumsspecial um 550 € überspringst du das Losverfahren und kannst direkt mit der Beantragung loslegen. Das Special kaufst du einfach bei deiner Programmanmeldung dazu. Da die Plätze limitiert sind, gilt das "first come, first served"-Prinzip.

WeiterlesenSchließen
img-item03-schwarz (1)

Finanziell abgesichert

Du bist finanziell für die Zeit deines Aufenthaltes abgesichert?

(Nachweis von min. 2500 CAD bei Einreise, Details findest du auf der Website der kanadischen Botschaft)

WeiterlesenSchließen
ico-message

Sprachkenntnisse

Du hast gute Englischkenntnisse? Die Kommunikation vor Ort ist auf Englisch.

WeiterlesenSchließen
nationalitaet

Staatsbürgerschaft

Du besitzt die österreichische, Schweizer oder deutsche Staatsbürgerschaft? Hast du eine andere Nationalität, kontaktiere uns bitte.

WeiterlesenSchließen
img-user

Reisepass

Du besitzt bei Einreise einen noch ausreichend gültigen (mind. ein Jahr) österreichischen, Schweizer oder deutschen Reisepass? Hast du eine andere Nationalität, kontaktiere uns bitte.

WeiterlesenSchließen
versicherung

Versicherung

Du kannst einen ausreichenden Auslandskrankenversicherungsschutz nachweisen? (auch über uns buchbar)

WeiterlesenSchließen
gesundheit-impfschutz

Gesundheit und Impfschutz

Du erfreust dich guter Gesundheit und bist gegen alles Notwendige geimpft?

Über notwendige sowie empfehlenswerte Impfungen und medizinische Vorkehrungen kannst du dich auf der Website des Bundeministeriums für Europäische und Internationale Angelegenheiten informieren. Es ist dringend empfehlenswert, frühzeitig vor Reisebeginn reisemedizinische Beratung bei einem Facharzt einzuholen.

Schweizer Staatsbürger informieren sich auf der Seite des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten  und Deutsche Staatbürger auf der Webseite des Auswärtigen Amts sowie auf der Website des Centrums für Reisemedizin.

WeiterlesenSchließen
eigeschraenkte-mobilitaet

Eingeschränkte Mobilität

Dieses Programm ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Du kannst uns aber gerne kontaktieren und das mit uns genauer abklären.

WeiterlesenSchließen
visum

Strafregisterbescheinigung

Du kannst eine aktuelle Strafregisterbescheinigung ohne Einträge vorweisen?

WeiterlesenSchließen
Der Pool für das Losverfahren für die Working Holiday Arbeitsgenehmigungen 2024 ist offen.

Um in Kanada als Work and Traveller arbeiten zu dürfen brauchst du eine Working Holiday Arbeitsgenehmigung. Diese werden in einem online Losverfahren vergeben und die Plätze sind begrenzt. Das Kontingent für Österreicherinnen und Österreicher liegt bei voraussichtlich 100 Stück.

Visumsspecial

Mit unserem Visumsspecial um 550 € überspringst du das Losverfahren und kannst direkt mit der Beantragung loslegen. Das Special kaufst du einfach bei deiner Programmanmeldung dazu. Da die Plätze limitiert sind, gilt das "first come, first served"-Prinzip.

Wir unterstützen dich! Das Bewerbungsverfahren besteht aus mehreren Schritten. Für jeden Schritt bekommst du als AIFS Teilnehmende bzw. Teilnehmender eine detaillierte Anleitung von uns. Diese erleichtert dir die Beantragung enorm und verhindert Fehler.

 

Tipp

Guide Working Holiday Visum

Wir haben alle wichtigen Informationen zum Working Holiday Visum für Österreicherinnen & Österreicher in einem Guide zusammengefasst, wie z. B. Visums-Voraussetzungen, Kosten und Bearbeitungsdauer.

So läuft's

In 4 Schritten nach Kanada

1.Informiere dich

Du bist schon mittendrin! Du informierst dich auf unserer Website und trittst bei Fragen mit uns in Kontakt. Schreib uns, ruf uns an oder komm zu einem Event.

2.Melde dich an

Du meldest dich über die Website an. Ab jetzt übernehmen wir, versorgen dich mit allen nötigen Informationen und klären noch offene Fragen mit dir.

3.Zahlung

Nachdem wir deine Anmeldung geprüft und dich ins Programm aufgenommen haben, erhältst du per E-Mail eine Anzahlungsrechnung mit der Bitte 10 % des Reisepreises an uns zu überweisen. 40 Kalendertage vor Reisebeginn bekommst du dann die 2. Rechnung über den Restbetrag, ebenfalls per E-Mail.

4.Los geht's

Du reist nach Kanada und wir betreuen dich vor Ort. Alle inkludierten Leistungen findest du unter Preise und Leistungen.

 

Jobben in Kanada

Winterjob

Du möchtest in Kanada in einer der beliebten Skiresorts oder Hotels während der Wintersaison arbeiten? Dann ist unsere Winterjob-Vermittlung genau das Richtige für dich!
Wir organisieren einen Job in einem Hotel oder Ski-Resort in British Columbia für dich. So kannst du während deines Aufenthaltes dort arbeiten und in deiner Freizeit auf die Piste. Eine Vermittlung des Jobs vor der Ausreise ist möglich.
Deine Aufgabenbereiche können unter anderem die Arbeit an der Rezeption, dass Mithilfe in der Küche und das typische Housekeeping beinhalten.

Bei dem Winterjob arbeitest du für mindestens 4 Monate bei einem Arbeitgeber und hast so die Möglichkeit, deine Reisekasse in Kanada zu füllen. Je länger du für einen Winterjob einplanst und umso flexibler du bist, desto eher erfolgt eine Platzierung.

Die Winterjobs starten im November oder Dezember. Bitte beachte, dass die Buchung nur bis zum Frühsommer möglich ist.

Die Winterjob Vermittlung ist ein Add-On zum Work and Travel Programm in Kanada. Sollte eine Winterjob - Vermittlung nicht klappen, nimmst du weiterhin am Work and Travel Kanada Programm teil.

Jobben in der Stadt

Beim Jobben in der Stadt verdienst du meist etwas mehr als auf dem Land. Das Leben dort ist aber auch teurer und du musst mit höheren Ausgaben für Wohnung, Lebensmittel etc. rechnen.Die meisten Jobs finden sich hier in der Gastronomie, im Tourismus und im Service. Du könntest also in einem Fast Food Restaurant arbeiten, Reinigungskraft in einem Hotel sein oder in einem Geschäft als Verkäufer dein Geld verdienen.

Jobben auf dem Land

In ganz Kanada gibt es gute Möglichkeiten, in der Landwirtschaft zu arbeiten. Typische Jobs hier sind z.B. Obst pflücken und verpacken, Tiere füttern, Ställe ausmisten oder Zäune reparieren. Landarbeit ist meist körperlich anstrengend, bietet dir aber die Chance, viel vom Land zu sehen, besondere Menschen kennenzulernen und die Arbeit mit dem Reisen zu verbinden.

WWOOFING

Bei WWOOF Canada hast du die Möglichkeit, auf ökologischen, meist familienbetriebenen Farmen gegen Unterkunft und Verpflegung mitzuarbeiten. Im Gegenzug sorgen die Familien für deine Unterkunft und Verpflegung. Deine WWOOF-Mitgliedschaft kannst du ganz einfach direkt selbst über WWOOF buchen.

Preise, Leistungen & Termine

Die genauen Preise und was alles darin enthalten ist, findest du in unserer detaillierten Übersicht. Informiere dich!

Work & Travel

Work and Travel Kanada

ohne Flug ab

750 €
Work & Travel

Work and Travel Kanada

mit Flug nach Toronto ab

1.910 €
Work & Travel

Work and Travel Kanada

mit Flug nach Vancouver ab

1.820 €

Darum mit AIFS

  • langjährige Erfahrung
  • persönliche Vorbereitung & Betreuung
  • Vorbereitungsworkshop
  • Networkingliste zur Kontaktaufnahme mit deinen Mitreisenden
  • transparentes Leistungspaket (keine versteckten Kosten)
  • ausführliches Handbuch mit Schritt-für-Schritt-Anleitung (auch als App)
  • auf Wunsch Organisation des Flugs
  • Ausreise in der Gruppe (falls gewünscht)
  • Versicherungspaket
  • 3 Nächte im zentral gelegenen Hostel
  • Organisation der ersten Tage in Kanada
  • 24-Stunden-Notfall-Hotline
  • Unterstützung vor Ort 

Kombinationsmöglichkeiten

Du kannst dein Work and Travel Abenteuer in Kanada mit anderen AIFS Programmen kombinieren – sei es mit anderen Programmen in Kanada oder aber mit Programmen in anderen Ländern.

Hier bieten sich zum Beispiel folgende Programme für eine Kombination an. Auch andere Programme sind möglich. Schreib uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular mit deinen konkreten Wünschen und wir erstellen dir einen möglichen Reiseplan.

Erfahrungsberichte

Du möchtest authentische Berichte von Teilnehmenden vor Ort? Dann stöbere in unseren Erfahrungsberichten und erhalte einen echten Eindruck von Work and Travel in Kanada.

Work and Travel durch Kanada

Martha: "Ich hatte einfach eine unfassbar schöne Zeit, ich denke sogar das beste Jahr meines Lebens"

Ich bin im September 2022 in Vancouver angekommen und habe dort meine ersten fünf Tage verbracht. Und zusammen mit den anderen Aifs-Reisenden die Stadt erkundet. Dort habe ich mich auch bei wwoofing angemeldet und bin so zu meiner ersten Farm gekommen. Mein host hat mich netterweise in Vancouver eingesammelt und dann sind wir zusammen zu seiner Farm in den Okanagan gefahren. Da ich anfangs noch kein Arbeitsvisum sondern nur mein Touristenvisum hatte, war das die perfekte Gelegenheit wwoof auszuprobieren. Dort hatte ich eine super schöne Zeit. Ich habe auf einer Gemüsefarm gearbeitet mit 13 anderen Wwoofern aus aller Welt. Wir hatten super viel Spass und so bin ich auch länger geblieben als ursprünglich geplant.

Ende Oktober ging es für mich weiter. Ich habe zusammen mit ein paar anderen Leuten von der Farm zusammen einen Roadtrip über Vancouver Island gemacht. Wir hatten eine super schöne Woche gemeinsam. Am Ende ist jeder seinen Weg gegangen und ich bin zu meinem nächsten Workaway gefahren. Dieses war auf Bowen Island einer Insel in der Nähe von Vancouver. Ich habe dort zusammen mit einem Vater und seinen zwei Kindern gelebt und verschiedene Jobs erledigt. Vor allem aber die Airbnbs von ihm auf der Insel gereinigt und auf die Kinder aufgepasst. Wir haben auch zusammen Weihnachten und Hanukkah gefeiert.

Mitte Februar ging es dann wieder weiter, nach Tofino einem Traumziel von mir. Dort habe ich in einem Hotel im Housekeeping gearbeitet, weil ich in der Zwischenzeit nach zweitem Versuch endlich mein Arbeitsvisum bekommen habe. In Tofino war es traumhaft, weshalb ich dort eine lange Zeit geblieben bin. Aber auch da ging es irgendwann weiter für mich, weil ich noch so viel mehr sehen wollte. Ein Freund und ich haben dann Mitte Juli einen Roadtrip mit dem Van von Tofino durch die Rocky Mountains gemacht. An beeindruckenden Landschaften hat es da nicht gemangelt.

Nach zwei Wochen hat unser Trip in Vancouver geendet und dort habe ich meine alte Gastfamilie noch einmal besucht und bin dann nach Nova Scotia geflogen. Dort habe ich wieder mit einigen anderen Menschen auf einer Farm gearbeitet, welche direkt am Meer lag und auch wieder sehr schön war. Nach einem Monat hab ich mich aber wieder auf den Weg gemacht und bin mit dem Zug von Halifax nach Montreal gefahren und habe in Montreal eine Woche verbracht und Freunde besucht. Von dort bin ich mit dem Bus nach New York gefahren und habe auch dort eine Woche verbracht. Danach bin ich mit dem Bus zurück nach Toronto gefahren und dann habe ich meine Verwandten in Timmins besucht, welches im Norden von Ontario liegt. Dort bin ich auch einen Monat geblieben und dann wieder zurück nach Toronto gekommen.

In Toronto war ich eine Woche und habe danach einen Canoe und camping Trip im Algonquin Park gemacht. Als ich von diesem wiedergekommen bin hat mich auch schon meine letzte Station meiner Reise erwartet. Wieder eine Farm, in der Nähe von Barrie. Auch da habe ich mit vielen anderen Menschen zusammen gelebt und gearbeitet und ich hatte eine wunderbare zeit, der perfekte Abschluss für meine Reise. Am 02.12.23 ging es für mich dann wieder in den Flieger nach Hause. 

Dieser ‘kleine’ Bericht ist jetzt doch ein bisschen länger geworden…aber ich hatte einfach eine unfassbar schöne Zeit, ich denke sogar das beste Jahr meines Lebens :)

Das könnte dich auch interessieren

Unser Work and Travel Programm ermöglicht es dir, Kanada zu bereisen und die Vielfalt des Landes zu entdecken. In unserem Blog-Beitrag findest du hilfreiche Tipps für deine Reise.

Events

Über unsere zahlreichen Events, ob in deiner Nähe oder Online, hast du die Möglichkeit deine Fragen persönlich mit uns zu klären und dich zu informieren.

Bremen

vocatium Bremen 2024

29. Mai 2024 / 08:30 Uhr

Mehr erfahren
Online

Studieren im Ausland mit AIFS!

29. Mai 2024 / 17:30 Uhr

Mehr erfahren
Online

Au Pair - mehr als nur Kinderbetreuung

29. Mai 2024 / 19:15 Uhr

Mehr erfahren
Bremen

Auslandsaufenthalte weltweit mit AIFS

29. Mai 2024 / 14:20 Uhr

Mehr erfahren

Häufige Fragen

Bekomme ich während des Work and Travel Aufenthaltes weiterhin Kindergeld?

Wir haben diesbezüglich unterschiedliche Erfahrungen gemacht – meist ist es jedoch so, dass das Kindergeld für die Dauer des Aufenthalts nicht weiter gezahlt wird.

Bitte erkundige dich bei deiner Kindergeldstelle. Wir stellen dir zusammen mit deiner Rechnung eine Teilnahmebestätigung aus. Diese kannst du bei der Kindergeldstelle einreichen.

Wie bekomme ich einen Job? / Was passiert wenn ich keinen Job finde?

Wer flexibel und aufgeschlossen ist und sich bei den Bewerbungen engagiert, erhält auch ein Angebot.

Da die Working Holiday Visa schon seit mehr als 10 Jahren vergeben werden, hat sich der Arbeitsmarkt an diese Gelegenheitsjobber gewöhnt. Farmen und Ranches sind auf die Kurzzeitarbeiter besonders angewiesen, sodass in diesem Bereich die meisten Jobs zu finden sind.

Natürlich solltest du dennoch finanziell abgesichert sein für den Fall, dass es einmal länger dauert bis du einen Job findest. Lass es also am besten nicht so weit kommen, dass du absolut kein Geld mehr auf dem Konto hast, bevor du dich um einen Job kümmerst.

Du hast auch die Möglichkeit sogenannte WWOOF-Jobs zu machen, bei welchen du auf einer Farm oder Ranch gegen Kost und Logis arbeitest. Du verdienst dort zwar kein Geld, hast aber auch keinerlei Ausgaben, da du komplett verpflegt wirst. WWOOF ist eine tolle Alternative, um die Zeit zwischen beispielsweise zwei bezahlten Jobs oder dem Reisen und einem bezahlten Job zu überbrücken.

Wie finde ich eine Unterkunft ? / Was passiert wenn ich keine Unterkunft finde?

Du hast ganz verschiedene Möglichkeiten eine Unterkunft zu finden. Ob du es bevorzugst während deiner Zeit im Ausland in verschiedenen Hostels unterzukommen oder ob du lieber in eine WG ziehst oder campst, ist vollkommen dir überlassen. Oft ist es auch so, dass du bei deinem jeweiligen Arbeitgeber wohnen kannst. Manchmal fällt eine geringe Miete pro Woche an, welche dir direkt von deinem Lohn abgezogen wird.

Alle Zielländer sind bekannte Backpackerdestinationen, die auf die Ankunft vieler Reisenden eingestellt sind. Du solltest natürlich besonders an Wochenenden oder wenn Veranstaltungen in der Stadt anstehen, früh genug ein Zimmer bzw. einen Campingplatz reservieren.

Kann man Work and Travel auch zu zweit oder mit mehreren machen?

Du kannst alle unsere Programme auch zusammen mit einem oder mehreren Reisepartnern machen. Am besten du gibst direkt bei deiner Anmeldung zum Programm an, dass du einen Reisepartner hast, dann können wir euch direkt einander zuordnen.

Wenn du und dein Reisepartner euch am selben Tag zum selben Programm anmeldet, erhaltet ihr sogar jeweils einen Reisepartnerrabatt in Höhe von 25€. Solltest du sogar mehr als einen Reisepartner haben, hast du die Möglichkeit einen Rabatt von bis zu 100€ zu bekommen.

Kann ich Work and Travel auch ohne Arbeitserfahrung machen?

Ein Work and Travel Aufenthalt ist definitiv auch ohne Arbeitserfahrung problemlos möglich. Gute englische Sprachkenntnisse sowie persönliches Engagement helfen dir bei der Jobsuche weiter!

Das Work and Travel Programm bietet dir die Möglichkeit, einmal in völlig neuen Berufsfeldern praktische Erfahrungen zu sammeln und auch Arbeiten auszuüben, die du Zuhause nicht machen würdest.

Du hast noch weitere Fragen?

AIFS sorgt für einen reibungslosen Ablauf, angefangen bei der Kontaktaufnahme. Wenn du Fragen rund ums Work and Travel hast, melde dich gerne.

Nachricht an AIFS senden

Download AIFS Magazin

AIFS-WOW-Magazin-2022_

WOW! Das Magazin für dein Auslandsabenteuer

12 MB | PDF
aifs-guide-working-holiday-visum-kanada

Guide: In wenigen Schritten zum Working Holiday Visum Kanada

1.3 MB | PDF